Achtung!

Die Sportanlage ist weiterhin gesperrt (stand 12.04.21)

 

Aktuelle Hinweise: https://corona-os.de/node/431

 

Nds. Corona-VO für den Vereinssport:

Ab Montag, den 08.03.2021 ist in Nds. Sport für folgende Personen (wieder) erlaubt:

  • höchstens 5 Personen aus max. 2 verschiedenen Hausständen oder ausschließlich Personen des eigenen Hausstandes – Indoor / Outdoor
  • Gruppen von bis zu 20 Kindern im Alter von bis zu einschließlich 14 Jahren zzgl. 2 betreuende Personen  – Outdoor
  • Räumlichkeiten: Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen, Umkleiden oder Duschen ist weiterhin untersagt.
  • 2 Corona – VO gültig ab 08.03.2021

[…]

(3) Die Kontaktbeschränkungen nach Absatz 1 und das Abstandsgebot nach Absatz 2 gelten nicht
[…]

  1. bei sportlicher Betätigung von insgesamt höchstens fünf Personen aus insgesamt höchstens zwei Haushalten,

[…]

(4) 1Über Absatz 3 Satz 1 Nr. 10 hinaus sind der Betrieb und die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen unter freiem Himmel, […], zur Sportausübung durch

Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von einschließlich 14 Jahren in nicht wechselnder Gruppenzusammensetzung von bis zu 20 Kindern und Jugendlichen zuzüglich

bis zu zwei betreuenden Personen unter den Voraussetzungen der Sätze 2 und 3 zulässig.

2Geräteräume und andere Räume zur Aufbewahrung von Sportmaterial dürfen von Personen nur unter Einhaltung des Abstandsgebots nach Absatz 2 Satz 1 betreten und genutzt werden.

3Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht zulässig.

(5) Die Betreiberinnen und Betreiber einer Einrichtung und die Veranstalterinnen und Veranstalter einer Veranstaltung im Sinne des Absatzes 2 Satz 1 haben auf die Pflicht zur
Einhaltung des Abstandsgebots nach Absatz 2 hinzuweisen und auf die Einhaltung dieser Pflicht hinzuwirken.

 

In diesem Sinne gebe ich die Nutzung der Sportplätze durch die von der Corona-VO angesprochenen Sportgruppen (5 Pers. / 2 Haushalte und 20 Kinder bis 14 Jahren) frei.

Die Sporthallen bleiben vorbehaltlich weiterer Abstimmungen hier im Haus weiter geschlossen. Ich gehe im Moment davon aus, dass weder der Sportverein noch die Gemeinde Belm die

Einhaltung der Regelungen der Corona-VO in den Sporthallen (max. 5 Personen / max. 2 Haushalte) gewährleisten kann.   

Des Weiteren gilt für die Sportlerinnen und Sportler, dass die bekannten Hygienemaßnahmen strikt einzuhalten sind.

Achtung! Bitte beachten Sie die Regelungen der Corona-VO in § 18a zum Hochinzidenzaufkommen! Danach gelten bei einer Inzidenz von über 100 die Regelungen der Corona-VO in

der am 06.03.2021 geltenden Fassung mit der Folge der (erneuten) Sperrung der Sportplätze –

  • 2 Abs. 3 Satz 1 Nr. 10 (alt) – sportliche Betätigung nur zu zweit oder mit Personen des eigenen Hausstands
  • 10 Abs. 1 Nr. 7 (alt) – untersagt sind Angebote des Freizeit- und Amateursportbetriebs auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen

 https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/antworten_auf_haufig_gestellte_fragen_faq/antworten-auf-haufig-gestellte-fragen-rund-ums-sporttreiben-188025.html