SVC Belm-Powe vs. TuS Borgloh

Uiuiui…. Das wir in Halbzeit 2 noch einmal zittern mussten konnte man zur Pause nicht erwarten. Für die Jungs auf jeden Fall eine Erinnerung, das wir bis zum Ende alles gegeben müssen um dann auch alles zu bekommen. Weitere Informationen im Bericht von Markus Lepper und/oder im Fupa Liveticker:

Erste Halbzeit Top und zweite Halbzeit Flop

Belm konnte im Auswärtsspiel beim TuS Borgloh in der ersten Hälfte gefallen und führte verdient mit 3:0, lies sogar noch zwei gute Chancen liegen! Bis zur 65 Minute blieb der Tabellenführer auch die Spielbestimmende Mannschaft. Borgloh nutzte dann ihre erste Torchance zum Anschlusstreffer und Belm zeigte sich geschockt und fing an zu schwanken! Kein Zweikampfverhalten und keine Laufbereitschaft in der Folge bauten die Heimmannschaft auf! Das zweite Gegentor machte die Partie dann endgültig zur Zitterpartie. Belm brachte den Sieg dann doch über die Zeit und Siegte trotz schwachen 25 Minuten verdient!