Rope Skipper erfolgreich bei den Landesmeisterschaften

DSC04347

Bei den Landesmeisterschaften der Rope Skipper (modernes Seilspringen) haben sich die Springer des SVC Belm-Powe in den letzten Jahren fest integriert. Auch am letzten Wochenende bei dem Landesentscheid haben sich fünf Teilnehmerinnen zur Teilnahme qualifiziert. Nele, Daria, Sophia, Leonie und Annalena haben in ihren Altersklassen gute Leistungen gezeigt und sind alle im vorderen Feld gelandet.
Herauszuheben ist unsere Sophia, die nur knapp mit 72 Punkten – das ist ca. 5-7 mal mehr über das Seil springen – an der Quali zum Bundesentscheid vorbeigesprungen ist. Aber das zeigt uns, dass unsere Leistungen immer besser werden und unser Ziel ist es, im nächsten Jahr am Bundesfinale teilnehemen zu können.

Yes we can!

In vier Wochen geht es nach Lüneburg zum Teamwettkampf mit drei Mannschaften, die auch die Quali zum Bundesfinale versuchen.

Wer Lust hat, auch mal das Springen auszuprobieren, der ist jeder Zeit gern gesehen zum Anfängertraining am Donnerstag in der Turnhalle der Grundschule Powe von 16.00 – 17.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Nachwuchs!