Da ist das Ding!

Mit der bisher stärksten Turnierleistung hat die D1-Jugend der JSG Belm-Vehrte ihr erstes Hallenturnier gewonnen. In einem starken Teilnehmerfeld konnten die Spiele gegen
Westfalia Westercappeln mit 2:1, SV Büren 2:1, Cheruskia Laggenbeck 5:3, DJK Greven 3:3 und SV Rasensport mit 3:1 erfolgreich gestaltet werden. Somit waren wir mit 5 Punkten Vorsprung Turniersieger.
Mit einer überragenden Offensivleistung von Marc (6 Tore), Luca L. (2 Tore), Christian (2 Tore), Luca B. (1 Tore) und einer ebenso starken Defensivleistung von Bene (1 Tor), Mattis (2 Tore),
Silvan (1 Tor) und den sehr gut aufgelegten Torwart Justin.
Somit ist die Generalprobe für den 2. Spieltag der Hallenrunde (aktuell 3. Platz) gelungen.